zur Startseite
Aktuelle InformationenListe der KonflikteKartenKontakt sponsored by netZpunkt
    Der Zypern Konflikt
Zypern
Aktuelle Situation
Land und Leute
Geschichte
Ausblick
Links zum Thema
Quellen zum Thema


Flagge + Hymne        Land und Leute  
Geographie Bevölkerung Wirtschaft   Landwirtschaft Religion

Geographische Lage:
Die Insel Zypern ist an ihrer längsten Stelle ungefähr 224 Kilometer lang und an ihrer breitesten Stelle 97 Kilometer breit. Im Nordosten der Insel erstreckt sich eine lange Landzunge (Kap Andreas). Zypern hat eine Küstenlinie von ca. 700 Kilometern und das gesamte Land umfaßt 9251 Quadratkilometer. Zypern ist von zwei Gebirgszügen gezeichnet, vom Troodos-Gebirge und vom Kyrenia-Gebirge. Der höchste Berg Zyperns ist der Olympos mit 1953 Metern. Zwischen den beiden Gebirgszügen die sich jeweils vom Westen zum Osten der Insel erstrecken liegt das fruchtbarste Land Zyperns. Auf Zypern herrscht ein warmes Mittelmeerklima mit einer Durchschnittstemperatur von 20,6 C. Trotz dieser hohen Durchschnittstemperatur (in Deutschland liegt die Durchschnittstemperatur bei 9 C) kann es im Winter in den Gebirgen Zyperns schneien.

Bevölkerung:
Auf Zypern wird von der griechisch-zypriotischen Bevölkerung ein Präsident für 5 Jahre gewählt der mit 56 Abgeordneten die Insel regieren. Der Vizepräsident soll von den türkischen Zyprioten gewählt werden. Die haben aber seit Mitte der siebziger Jahre eine eigene Regierung gebildet an deren Spitze ebenfalls ein für fünf Jahre gewählter Präsident steht. Dieser regiert den nicht anerkannten Staat Nord-Zypern mit 50 Abgeordneten. Auf Zypern leben ca.770.000 Menschen.

Wirtschaft:
Die Insel Zypern besitzt große Vorkommen an Kupfer, Chrom, Marmor und Ton. Auf Zypern gibt es kaum Industrie. Die wichtigsten Handelspartner Zyperns sind Großbritannien, Russland, Libanon und Griechenland. Das Straßennetz auf Zypern ist ungefähr 11.300 Kilometer lang. Eine Eisenbahn gibt es auf Zypern nicht. Der Luftverkehr auf Zypern umfasst drei Flughäfen, die sehr wichtig sind, weil es viele Touristen nach Zypern zieht die eine weitere Geldquelle für die Insel sind.

Landwirtschaft:
Die Bevölkerung Zyperns lebt in erster Linie von seinen landwirtschaftlichen Erzeugnissen. Auf Zypern werden  Getreide, Zitrusfrüchte, Weintrauben und vieles andere mehr angebaut. Auch viel Vieh wird auf Zypern gezüchtet.

Religion:
84% sind griechischsprachige Zyprioten, die der griechisch-orthodoxen Kirche angehören. Die restliche Bevölkerung ist türkisch-zypriotisch und gehört dem Islam an


Seitenanfang